Jahr: 2021

Aru oder Eiscreme?

Wer Ende September in Niestetal-Sandershausen sein Eis essen wollte, der stand bei der beliebten Eisdiele Sardegna vor verschlossenen Türen. Der Grund: Inhaber Familie Böer war geschlossen aufgebrochen, um Gian-Luca beim…

Hoch und runter

Ein Cross-Wochenende mit Höhen und Tiefen – so 100%ig läuft’s bei uns insgesamt noch nicht. Schon der Start war holprig. Holger ist noch verletzt, Jan hatte sich gerade erst die…

Rund um Rohloffs

Unser Cyclocross-Rennen für euch in der Mitte Deutschlands. Am 5. Dezember 2021, erster Start um 10:30 Uhr. Wir haben einen 2-km-Kurs direkt bei unserem Lieblingssponsor, der Rohloff AG, gefunden. Da…

Frauen auf Bergen

Wie alles begann: Jasmin fragte mich: „Hey, meine Freundin Marion organisiert eine Radreise in den Pyrenäen. Hast du Lust mitzukommen.“ Meine Antwort: „Schaffe ich das?“ Jasmin sagte: „Ja“. Also sagte ich zu.  Als…

Wilder Wind

Es pustete mächtig bei der 42. Auflage der “Nacht von Fuldabrück”. Die ZG hatte in vielen Rennen FahrerInnen am Start, dennoch ist das ausbaufähig. Das erste Mal passen mussten wir…

Breit und eckig

Lukas und Annika waren am 26. September auf den Straßen Hannovers unterwegs. Beim großen Herbstpreis der RSG Hannover ging es auf einer 700-Meter-Runde auf Punktejagd. Die breiten Straßen machten es Fahrerinnen…

Bergfahrradfahren

So richtig die Superexperten fürs Mountainbike fahren sind wir ja nun bekanntermaßen nicht. Wenn sich Frau und Mann in Blau-Gelb aber dann auf die Räder mit den dicken Reifen schwingen,…

Erfahrungsgewinn

Jasmin und André haben die Cross-Saison eingeläutet. Am Wochenende war es in Bensheim der Fall. Feines Wetter, um wieder langsam in Cross-Stimmung zu kommen. Mit quasi keinem Crosstraining seit einem…

Bergauf in Melsungen

Die MT Melsungen veranstaltete am Samstag ein Bergzeitfahren mit 5 Kilometer Länge, bei dem gleichzeitig die BezirksmeisterInnen gesucht wurden. Für unsere Kletterkünstler Moritz und Leopold hätte es durchaus ein Schluck…

Kraxeln

Der Eisenberg rief erneut zu den Hessischen Meisterschaften im Bergzeitfahren. Der Anstieg mit kurzen 5 Kilometern Länge und kernigen Steigungsprozenten dürfte eher unter die Kategorie „Bergsprint“ fallen – ein Rennen ausschließlich…